Dieses Jahr kann der Gesundheitskurs wahlweise als Vierwochenblock (Modul) oder jeweils als Seminarwoche gebucht werden! Besonders für diejenigen, die nicht für komplette fünf Monate aus ihrem Dienst aussteigen können, war dies ein attraktives Angebot. Das erste Modul mit Thema „Infektsionskrankheiten“ liegt bereits hinter uns. In den jeweiligen Themenwochen wurden neben Theorie auch sehr praktische Anwendungen

Im November 2021 war es endlich soweit. Wir konnten unseren ersten Helikoptereinsatz mit „Mercy Air“ in einen abgelegenen Distrikt im Zambeziagebiet realisieren. In drei verschiedenen Dörfern durften wir medizinische Sprechstunden abhalten, die örtlichen Christen ermutigen und ein Kinderprogram mit edukativem Inhalt durchführen. Ein geniales Erlebnis für unser Team von YWAM Quelimane!

Keneth hat die 5-monatige Gesundheitsschule der Basisversorgung 2019 in Quelimane absolviert. Was klein begonnen hat, ist heute ein etablierter Gesundheitsposten mit Sprechstundenangebot an vier Tagen pro Woche. Dank der Spenden über Tagaraga, können wir mit einem kleinen Medikamentensortiment und Material zur Wundversorgung Hunderte von Patienten pro Woche versorgen. Mit nur 4€ kann z.B. eine Person

Eine Großzahl der Inselbewohner auf Inhassunge sprechen kein Portugiesisch, sondern ihren einheimischen Dialekt „Karungo“. Wir machen immer wieder die gleiche Erfahrung, dass das Wort Gottes, geschrieben oder gesprochen in der Herzenssprache des Menschen, auch genau dort ankommt – direkt im Herzen. Bisher gibt es noch keine (Teil-) Übersetzungen der Bibel in Karungo, weshalb wir zukünftig

Wir haben Nachwuchs

Eine Krankheitsepisode hatte kürzlich leider all unsere Hühner, bis auf eine Henne, niedergestreckt. Der hinzugekaufte Hahn, hat sich sehr gut eingelebt und unsere Henne adäquat getröstet, so dass wir nun freudig von 7-fachem Nachwuchs berichten können.   

Erntezeit ist Freudenzeit

Wer seinen eigenen Gemüsegarten hat, und den Prozess der Vorbereitung des Bodens über säen, bewässern, vielleicht düngen, kennt, der versteht die große Begeisterung und Zufriedenheit, die bei der Ernte entsteht. Unsere Auberginen sind größer und zahlreicher als erwartet. Wir schlemmen immernoch…

Bibeln für die Hauskirche

Bibeln für die Hauskirche: Eine eigene Bibel zu besitzen ist ein kostbares Gut auf der Insel Inhassunge. Der Hunger nach dem Wort Gottes ist groß und die überschwängliche Freude, eine eigene Bibel in den Händen zu halten, ist ansteckend. Mit 8€ pro Bibel in portugiesischer Sprache ist ein Stück Lebensveränderung gut angelegt!

Durch großzügige Spenden konnten wir endlich ein Fahrzeug für den Dienst der Missionsstation anschaffen. Dieser Toyota Landcruiser wird uns in der Stadt sowie im Busch auf der Insel eine große Hilfe sein. Er bekommt demnächst noch eine abnehmbare Überdachung für die Ladefläche. An dieser Stelle herzlichen Dank für jede Spende!

Im September 2019 haben elf junge Afrikaner aus Malawi und Mosambik die fünf-monatige Basis-Gesundheitsschule in Quelimane erfolgreich abgeschlossen. Mit dem neu-erlernten Wissen werden diese Missionare zurück an ihren Wirkungsort gehen und dort Gesundheitsarbeit leisten können. Dieses Training fand in Zusammenarbeit mit Jugend mit einer Mission Quelimane statt. (Jovens com uma missão Quelimane, „Primary Healthcare School